Wer steckt hinter der SPORT-FUNDGRUBE?

Die SPORT-FUNDGRUBE gibt es seit über 25 Jahren und wurde von Willi Kühme gegründet. Als er sich aus dem Geschäftsleben zurückzog, stand sein damaliger Mitarbeiter, Jürgen "JOGO" Berauer bereit, die vier noch bestehenden Filialen und die Geschäftsleitung zu übernehmen.

Trendwende nach der Übernahme

Dieser Generationenwechsel, war auch die Trendwende in der Geschäftsidee der SPORT-FUNDGRUBE. Jogo setzte seinen Gedanken, günstige Markensportartikel zu verkaufen, relativ schnell in die Tat um.

 

Auch wollte er das Angebot im Stile eines klassischen Sporthauses erweitern, sprich nicht nur irgendwelche Restposten verkaufen, sondern seinen Kunden neben einer fundierten Beratung, auch alles bieten, was der Sportler braucht.

 

Die Inhaber Bettina & "Jogo" Berauer mit Peter Steinberger

Der Service und das veränderte Angebot sprachen sich bald herum und waren der Grund für eine gute Entwicklung der SPORT-FUNDGRUBE. Das Einkaufsnetzwerk von Jogo Berauer sorgte für ständig neuen Nachschub und jetzt in Zeiten der Pandemie, entschloß er sich auch noch in einen ONLINE-SHOP zu investieren.

Palettenweise Sonderpreise

Herzstück des Ganzen sind die "Palettenweise Sonderpreise", die natürlich beim Einkauf für günstigere Preise sorgen und dem Kunden mehr Geld in der Tasche lassen. Nachdem das alles über die Zentrale in Miesbach läuft, können die regionalen Käufer, online bestellen, damit Ihren Einkauf reservieren und nachhaltig und ohne Versandkosten, ihre Ware persönlich dort abholen und bezahlen.

COOL SEIN UND MARKEN-SPORTARTIKEL LOKAL GÜNSTIG KAUFEN!